loading
Nocky Flitzergeschlossen
Letztes Update
Fr., 03.12., 13:15

Covid-19 Maßnahmen

Stand 29. September 2021

Liebe Gäste!

Wir sind alle durch die Covid-19-Pandemie und damit verbundenen Beschränkungen vor besondere Herausforderungen gestellt. Wir setzen alle notwendigen Maßnahmen, um Ihnen eine Sommersaison bei größtmöglicher Sicherheit bieten zu können und haben Ihnen hier die wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen für einen Urlaub oder einen Tagesausflug auf der Turracher Höhe zusammengefasst.

  • Die Benutzung der Seilbahnen & Lifte ist mit gültigem 2G-Nachweis (Genesen, Geimpft) erlaubt.
  • Österreichische Schulkinder im Alter von 12 bis 15 Jahren können den sogenannten „Ninja Pass“ verwenden.
  • Gastronomie
  • Hotellerie und Berherbergung
  • Körpernahe Dienstleistungen
  • Freizeiteinrichtungen
  • Veranstaltungen
  • Im gesamten Skigebiet
  • öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Lebensmittelgeschäften
  • Taxis
  • Für Ungeimpfte im Handel
  • Für Kinder ab vollendetem 14. Lebensjahr FFP-2 Maskenpflicht
  • Für Kinder zwischen 6 - 14 Jahren reicht ein Mund-Nasen-Schutz aus
  • Für Kinder vor 6 Jahren keine Maskenpflicht

      Nachweis einer Covid-Impfung: 

      • Gelber Impfpass auf Papier
      • Ausdruck ELGA-System
      • Impfkarte von einer zertifizierten Stelle
      • Grüner Pass
      • Gültigkeit des Impfzertifikates: 9 Monate

      Genesung:

      • Genesene gelten nach Ablauf der Infektion für sechs Monate als genesen. Als Nachweise gilt ausschließlich ein Absonderungsbescheid (nicht älter als 6 Monate) oder eine ärztliche Bestätigung über eine Infektion.

      Unsere Mitarbeiter führen Kontrollen durch und sind verpflichtet, Personen,  die keine der 2G-Regeln vorweisen können, die Berg & Talfahrt mit der Seilbahn zu untersagen.

      Wir bitten Sie daher, die aktuellen Covid-Vorschriften einzuhalten und die Anweisungen des Personals zu befolgen.

          Fragen und Antworten