Turracher Höhe
  • Nachtskilauf Semesterferien

    findet mittwochs von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr beim Übungswiesenlift statt.

    • Nachtskilauf Semesterferien

      findet mittwochs von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr beim Übungswiesenlift statt.

      Ein Berg voller Möglichkeiten

      Wintersportparadies Turracher Höhe

      Mit Pisten, die auf über 2.200 m Seehöhe reichen, zählt die Turracher Höhe zu den schneesichersten Skiregionen Österreichs. Von November bis Mai präsentiert sich das Hochplateau an der Grenze Kärntens zur Steiermark als wahres Wintersportparadies.

      Sichere, breite Abfahrten für Skifahrer und Snowboarder, doppelt gespurte Höhenloipen für Langläufer, die spiegelglatte Natureisfläche am Turracher See und das „beste Fun-Mountain Angebot Österreichs“ begeistern alljährlich Familienurlauber genauso wie Tagesgäste aus Kärnten, der Steiermark und dem nahen Salzburg.

      Die Turracher Höhe bietet alles, was ein Urlaub braucht: maßgeschneiderte Family-Pauschalen in kinderfreundlichen Betrieben, top-moderne Liftanlagen und eine Servicequalität, die ihresgleichen sucht. Bestes Beispiel dafür, und zugleich Aushängeschild der Region, ist der Pistenbutler, der jeden Gast zum VIP und jeden einzelnen Urlaubstag auf der Turracher Höhe zum Erlebnis macht.

      Turracher Höhe

      Winter Aktivitäten

      und mehr