Alpen-Achterbahn
Nocky Flitzer

Sommerrodeln mit Panoramablick

Keine Frage: Der Nocky Flitzer ist der schnellste Weg nach unten. Kinder, aber auch „Junggebliebene“ kommen bei unserer Alpen-Achterbahn voll auf ihre Kosten: Schnittige Kurven durch den Zirbenwald, Kreisel, Wellenbahnen und Sprünge – die insgesamt 1,6 Kilometer lange Strecke ist atemberaubend schön und spektakulär zugleich.

Von der Panoramabahn-Bergstation auf 2.000 m Seehöhe geht es – mit Blick auf den Turracher See und teils mit Panoramablick bis zu den Karawanken – hinunter auf die Turracher Höhe auf 1.763 m. Eine rasante Talfahrt, die trotz ihrer Länge für die Kids meist viel zu schnell vorbei ist. Prädikat „Nochmal!“

Übrigens: Eine Rodelpartie mit dem Nocky-Flitzer ist im Sommer wie im Winter möglich. Dank modernster und vor allem sicherer Technik können Sie mit Ihren Kids das ganze Jahr über mit den schnittigen Schlitten ins Tal sausen.

Turracher Höhe

Sie wollen es genau wissen?

Daten & Fakten

  • Familie-Almzeit-Kulinarik-137 ©WEKNOWMEDIA

    Die Bahn

    Streckenlänge: 1.600 m, Höhenmeter 185 m

    alle Infos ansehen

    Die Bahn

    Familie-Almzeit-Kulinarik-137 ©WEKNOWMEDIA

    • Streckenlänge: 1.600 m
    • Höhe der Bergstation: 1.978 m
    • Höhenmeter: 185 m
    • max. Geschwindigkeit: 40 km/h
    • Anzahl der Schlitten: 60 Stück
  • Familie-Almzeit-Kulinarik-131 ©WEKNOWMEDIA

    Die Streckenführung

    alle Infos ansehen

    Die Streckenführung

    Familie-Almzeit-Kulinarik-131 ©WEKNOWMEDIA

    • 3 Kreisel
    • 2 Jumps
    • 15 Wellen
    • 1 Brücke
  • NockyFlitzer-Bike-Familie-Turrach--88 ©WEKNOWMEDIA

    Nocky Flitzer für Kinder

    alle Infos ansehen

    Nocky Flitzer für Kinder

    NockyFlitzer-Bike-Familie-Turrach--88 ©WEKNOWMEDIA

    Junge Flitzer dürfen ...

    • … ab 3 Jahren mitfahren.
    • … ab 8 Jahren und einer Größe ab 1,25 m alleine fahren.
    • … ab 15 Jahren auch einen Beifahrer mitnehmen.
Familie-Almzeit-Kulinarik-123 ©WEKNOWMEDIA

Mit Sicherheit ein Riesenspaß

Sind Sie sicher? Absolut!

  • Sichere Kurvenlage durch entgleisungssichere Schlittenführung
  • Aufprallschutz durch energieschluckende Front- und Heckpuffer
  • Mehrstufiges Bremssystem (zwei beidseitig angebrachte Bremshebel, Bremsband am Bahnende mit vorgeschalteter Selektivbremse)
  • Sicherheitsgurte: Dreipunkt-System
  • Sitzkomfort und Stabilität durch optimierte Sitzschale und Rückenlehne
  • Nässebetriebsgarantie
  • TÜV-geprüft in der höchsten Sicherheitsstufe
  • Fangnetze bei Höhen über 1 m
NockyFlitzer-Bike-Familie-Turrach--88 ©WEKNOWMEDIA

von Juni bis November

Öffnungszeiten 2024

14.06.2024 bis 28.06.2024 täglich 10:00 - 16:00 Uhr
29.06.2024 bis 08.09.2024 täglich 10:00 - 17:00 Uhr
09.09.2024 bis 01.11.2024 täglich 10:00 - 16:00 Uhr

von Juni bis November

Öffnungszeiten 2024

14.06.2024 bis 28.06.2024 täglich 10:00 - 16:00 Uhr
29.06.2024 bis 08.09.2024 täglich 10:00 - 17:00 Uhr
09.09.2024 bis 01.11.2024 täglich 10:00 - 16:00 Uhr

Nocky Flitzer Preise

Sommer 2024

Nocky Flitzer

Erwachsene

Kinder 6 - 14 Jahre

 Kinder 3 - 5 Jahre

1 Bergfahrt mit Seilbahn + Talfahrt mit Bahn oder Nocky Flitzer 18,0014,506,00
1 Singleticket für Bergfahrt ODER Talfahrt (mit Nocky Flitzer oder Bahn)17,0011,006,00
3 Berg- und Talfahrten p.P. 42,5032,0018,00
5 Berg- und Talfahrten p.P. 63,0047,5030,00
Berg & Tal mit der Kärnten Card GratisGratisGratis
Hunde6,00

Wichtig für Schulklassen: Unbedingt eine Schülerliste mit Stempel von der Schule mitbringen!
Anfrage für Preise unter +43 4275 8252 oder bergbahnen@turracherhoehe.at.

Alle Preise in EURO inkl. MwSt.

Turracher Höhe

Familienparadies Turracher Höhe

Ein Tag voller schöner Momente
Hier gibt’s noch viel mehr zu entdecken

Ob die Sonne scheint oder nicht, in den Nockbergen gibt’s immer was zu erleben

Denn auch Hochrindl, Falkert oder Bad Kleinkirchheim laden zum Wandern, Biken und Mehr ein. Und wenn das Wetter mal gar nicht mitspielt – oder noch genügend Zeit bleibt –, zahlt’s sich immer aus, die Badesachen mitzunehmen: Die berühmten, großen Thermen in Bad Kleinkirchheim sind per Auto nur 20 Minuten von unserer Talstation entfernt.