loading
Liveinfos
Nocky Flitzergeschlossen
Letztes Update
Mi., 19.12.2018, 15:15

Turracher Höhe Kiltskitag

6. April 2019  - powered by Rettl 1848


Die alpine Variante der Highlandgames

Fast wähnt man sich in Schottland: denn bei der alpinen Variante der Highland-Games wird im luftigen Kilt über die Pisten gecarvt. Die hochmotivierten Teilnehmer müssen dabei bis zu zehn herausfordernden Aufgaben, die den Vergleich mit den berühmten Spielen in Schottland nicht scheuen müssen, bewältigen: so wird beispielsweise „Schottisch Zielscheibn g'schossen“, „Tscherfl gschmissen“, „Bierle gezupft“ oder „Maßkrug gstemmt“.

Teambewerb

Die „Winterhighlandgames“ sind in 4er-Teams zu bewältigen.
Perfekt für Firmen-Incentives, einen lustig-skurrilen Skitag mit Freunden oder eine gute Möglichkeit neue Leute kennenzulernen. Wer nämlich allein, zu 2. oder zu 3. teilnehmen will, wird vor Ort zu einem 4er-Team formiert.
Teilnehmen kann jeder, der sich kiltig oder trachtig gekleidet auf Skiern fortbewegen kann.

  
Gewinn

Wer mit Geschicklichkeit, Geschwindigkeit, Geselligkeit, Ausdauer und natürlich einem zünftigen Outfit punktet, darf sich auf die funkelnden Siegestrophäe, einen funkelnden Bergkristall – natürlich eingehüllt in einem Kilt und hochwertige Preise von Kooperationspartner und Kiltdesigner Thomas Rettl sowie der Turracher Höhe, freuen.

 

Nenngeld & Buchung

Für Euro 60,- pro TeilnehmerIn gibt’s:

  • Nenngeld
  • Skipass für den 6. April
  • Willkommensdrink
  • Team-Rucksack mit allerlei Brauchbarem
  • Essensgutschein
  • Eintritt zur Kilt-Party

Zur ANMELDUNG UND BUCHUNG geht’s hier

INFOS gibt’s unter: +43 4275 8392 oder info@kiltskitag.at